Enterprise-LMS: Schulungen für Ihr Geschäftsumfeld

Ein erfolgreiches Unternehmen sorgt nicht nur dafür, dass seine eigenen Prozesse und Regeln strukturiert ablaufen und von der Belegschaft umgesetzt werden. Ein erfolgreiches Unternehmen muss auch eine reibungslose Zusammenarbeit mit Personen und Firmen außerhalb der „eigenen vier Wände“ sicherstellen. Dabei kann es sich um Partner, Kunden oder andere Beteiligte handeln.

Enterprise LMS

Worum geht es bei Schulungen für die erweiterte Belegschaft?

Schulungen für die erweiterte Belegschaft richten sich an Personen, die zwar nicht direkt zu Ihrem Unternehmen gehören, sich aber dennoch in Ihrem erweiterten Geschäftsumfeld befinden. Mit Training für Ihre erweiterte Belegschaft schulen Sie Ihre Partner zu den verschiedenen Aspekten Ihrer Firma und nutzen die Beziehungen Ihres Unternehmens, sodass alle Parteien am Ende profitieren.

Wie läuft das in der Praxis ab? Ein gutes Beispiel sind Produktschulungen. Unternehmen, die beispielsweise Medizintechnik herstellen, können nicht nur Ihre eigene Belegschaft, sondern auch ihre Kunden in der Anwendung ihrer Geräte schulen. So erhöht das Unternehmen die Kundenzufriedenheit und reduziert die Anzahl an Rückerstattungen sowie Anfragen beim Kunden-Support. Es profitieren also sowohl das Unternehmen selbst als auch seine Kunden.

Warum sich ein LMS für Enterprise-Training eignet

Wieso Sie Ihr Geschäftsumfeld über Online-Kurse schulen sollten? Dafür gibt es viele Gründe. Der Hauptgrund: Es lohnt sich. Es ist der einfachste, kosteneffizienteste und praktischste Weg, Trainings zu erstellen. So brauchen Sie keine Leute loszuschicken, um Ihre Kunden zu schulen. Ihre Partner können die Schulungen online selbst absolvieren. Sie können ihr Wissen auch mit automatisch bewerteten Online-Tests überprüfen. Anstatt Ihre erweiterte Belegschaft zeit- und kostenintensiv zu schulen, können Sie sich ganz auf die Entwicklung Ihrer eigenen Produkte und die Verbesserung des Schulungsmaterials konzentrieren.

Enterprise-Training und Easy LMS

Wie der Name schon sagt, ist Easy LMS ein benutzerfreundliches und unkompliziertes Learning-Management-System. Damit können Sie einfach und effektiv Schulungen für Ihre Partner erstellen, teilen und analysieren. Das alles macht Easy LMS möglich:

  • Ihre gesamten Lerninhalte an einem Ort verwalten und zur Verfügung stellen: In der Academy sehen Ihre Teilnehmenden die gesamten Lerninhalte (Kurse und Prüfungen) an einem Ort.
  • Das Lernumfeld individuell gestalten: Nutzen Sie Ihr Logo, Ihr Hintergrundbild, Ihre Schriftarten und Farben, um ein Lernumfeld zu gestalten, das genau zu Ihrer Marke passt. Und das ganz ohne viel Geld für eine maßgeschneiderte Lösung auszugeben. Erfahren Sie mehr über White-Labels.
  • Mit SSO einloggen: Wenn Sie bereits die einmalige Anmeldung (SSO: Single Sign On) für Ihre Kunden und Dienstleister verwenden, können sie die Anmeldedaten auch für das Trainingsportal Ihres Unternehmens nutzen.
  • Software von Drittanbietern integrieren: Integrieren Sie das LMS in Ihr CRM-System, um Informationen über Ihre Nutzer sowie Prüfungsergebnisse zu verschicken und zu erhalten. Lesen Sie mehr über unsere LMS-Integration.
  • Den Fortschritt eines Nutzers in Echtzeit anzeigen lassen und nachverfolgen: Filtern Sie die Ergebnisse nach E-Mail, Kurs oder Prüfungstitel und exportieren Sie die Auswahl in einer Excel-Datei. Sie können ebenso die Ergebnisse einer gesamten Gruppe analysieren.
  • Mehrere Admins einrichten: Fügen Sie Ihrem Account mehrere Administratoren zu und teilen Sie die Verantwortung für das Training unter mehreren Teammitgliedern auf.

Testversion starten Kostenlose Live-Demo