Bedeutung und Aufgaben eines Learning-Management-Systems

In unserem schnelllebigen Arbeitsumfeld müssen Organisationen und Unternehmen ihre Teams stets über die neusten Trends und Entwicklungen einer Industrie auf dem Laufenden halten. Wie können Sie Ihr Team effektiv und kostengünstig schulen? Ein LMS (Learning-Management-System) macht es möglich.

Importance and objectives of an LMS

Wieso ein LMS wichtig ist

Mit einem vollautomatischen LMS können Sie ganz einfach Schulungen für Ihre Mitarbeiter erstellen, Prüfungen zu den Kursen hinzufügen, Ziele für die Prüfungen festlegen, Zertifikate an die Teilnehmer versenden und vieles mehr. Sie können auch vorab aufgezeichnete Videos von Vorträgen oder Schulungen, Bilder und Audio-Dateien zu Ihren Kursen hinzufügen.

Mitarbeiterschulungen sind Zeit- und Geldfresser (daher lassen viele Unternehmen sie aus, aber da Sie diesen Artikel lesen, gehören Sie bestimmt nicht zu dieser Sorte). Bei traditionellen Schulungen würden Sie jeden Monat, jedes Semester oder jedes Jahr Ihre Belegschaft in einem Raum zusammentrommeln, ihnen einen Kurs oder einen Vortrag vermitteln, sie dann vor einen Prüfungsbogen setzen und diesen anschließend per Hand bewerten. Stattdessen können Sie mit einem LMS viel Zeit und Geld sparen: Sie erstellen die Kurse und Prüfungen nur ein einziges Mal, teilen sie online mit Ihrer Belegschaft und Ihre Mitarbeiter absolvieren das Training auf ihren eigenen Geräten (innerhalb oder außerhalb der Arbeitszeit). Das LMS bewertet die Prüfungen automatisch und benachrichtigt Sie per E-Mail, sobald jemand Ihren Kurs oder Ihre Prüfung abgeschlossen hat. Viel einfacher, finden Sie nicht?

Welche Aufgaben hat ein LMS?

Die Hauptaufgabe eines LMS ist es, den Lernprozess zu verwalten, also zu managen (so erklärt sich der Begriff Learning-Management-System eigentlich von selbst). Man spricht dabei von einem „System“, weil es automatisch und vordefiniert läuft. Man könnte natürlich auch sagen, dass „System“ nur ein schickes Wort für „Software“ ist, je nachdem welche Erklärung Sie bevorzugen. Im Wesentlichen sollen LMS Ihr Leben (und das Ihrer Mitarbeiter) erleichtern. Und wir von Easy LMS möchten es noch einfacher machen, denn unsere LMS-Software lässt sich sehr intuitiv und (wie der Name schon sagt) sehr einfach bedienen. Sie müssen kein Computergeek sein, um großartige Kurse und Prüfungen zu erstellen. Sie müssen nur wissen, wie man einen Computer und das Internet verwendet, schon sind Sie startklar! Erstellen Sie Ihren ersten Kurs einfach sofort und überzeugen Sie sich selbst!

Testversion starten Kostenlose Live-Demo